Monat: Juni 2016

Es gibt nur 6 Grundbedürfnisse…

Was ist (sind) unser(e) Motiv(e) für Aktion? (Nicht zu verwechseln mit Aktivität.) Was ist die Energie, die Kraft, die uns heute vorwärts bringt? Ist es die gleiche wie vor 10 Jahren? Ist da das gleiche Muster? Tun wir es aus Routine, folgen wir der Macht des Autopiloten? Aber wer bedient den Autopiloten? James Dean, in Sinne von „….denn …

Es gibt nur 6 Grundbedürfnisse… Mehr »

Zwiefältigkeit in der Sprache

Zwiefältigkeit in der Sprache Veränderung an einem selbst ist ohne Ambivalenz (Deutsch: Zwiespältigkeit) kaum möglich. Oft ist Ambivalenz in der Tat der erste Schritt zur Veränderung. Ambivalenz beinhaltet simultan zwei sich widersprechende Motivationen und kann deshalb als unbequem erfahren werden. Stellen Sie sich eine Frau vor, die zwischen zwei Liebhabern hin- und hergerissen ist oder …

Zwiefältigkeit in der Sprache Mehr »

Über- oder unterbewertet?

Im Prinzip scheint mir, dass wir gelegentlich Unwichtigkeiten überbewerten und manche wichtige Dinge im Leben, nämlich jene, die etwas bewirken würden, unterbewerten. Eine kleine Auswahl: „In allen unwichtigen Dingen ist Stil, nicht Aufrichtigkeit, das Wesentliche. In allen wichtigen Dingen ist Stil, nicht Aufrichtigkeit, das Wesentliche.“ (Oscar Wilde)   Überbewertet: Beschäftigt sein. Unterbewertet: Auf eine Sache …

Über- oder unterbewertet? Mehr »

Scroll to Top