Monat: Juli 2018

Ode an die Rose

Richard Feynman war nicht nur ein großartiger Wissenschaftler. Wie kaum ein anderer konnte er seine Wissenschaft auch allgemeinverständlich erklären. Und er bemühte sich immer, den üblichen Vorurteilen gegenüber der Wissenschaft entgegenzutreten. Viele Menschen sind ja fälschlicherweise der Meinung, Wissenschaft wäre “kalt” und “emotionslos”. Dort wo Wissenschaft agiert, gäbe es keine Gefühle und eine wissenschaftliche Analyse …

Ode an die Rose Mehr »

Scroll to Top