About Harry

Harry Groenert…

…coacht Klienten 1-zu-1 seit 2011. Er unterstützt sie, ihre Talente (wieder) zu finden und ihr volles Potential zu leben.

„Ich bin fasziniert, wie kleine, oft sogar nur minimale Veränderungen in unseren Gewohnheiten grosse Wirkung haben können. Alleine schon die Sichtweise, wie wir unsere Realität wahrnehmen, sie nicht unbedingt als „wahr“ zu empfinden, sondern uns zu hinterfragen, öffnet Wald und Flur.“

Harry verbrachte mehr als 30 Jahre in der Finanzindustrie, in Würzburg, München, New York, London und lebt seit 2007 in Zürich. Er war mehrfach ausgezeichnet und anscheinend erfolgreich.

„Ich fühlte mich gestresst und wie in einem Hamsterrad gefangen. Ich versuchte, mich mit exotischen Reisen. Luxusgütern und ja, auch mit gutem Wein zu beruhigen – und trotzdem, da fehlte mir etwas.“

In 2011 absolvierte er eine Coaching Ausbildung (Coaching Academy in London) ohne Coach werden zu wollen. Er hatte nur die Absicht, die Coaching Techniken zu lernen, um besser mit seinem Leben umgehen zu können.

„Nach dieser Ausbildung, und je mehr ich mich mit dem Thema Coaching beschäftigte und Coaching Methoden studierte, erkannte und fühlte ich, dass ich meine Berufung gefunden hatte.“

 

Die Frage, die mich seitdem tagtäglich beschäftigt: „Wie leben wir besser?“

Um Antworten auf diese Frage zu finden, lese und studiere ich neueste und historische wissenschaftliche Erkenntnisse und versuche sie in verdaubare Texte umzuwandeln. Aus den mehr als hundert Büchern und Veröffentlichungen, die ich jedes Jahr lese, kondensiere ich die Ideen und praktischen Anwendungen, die für mich Sinn machen, die ich selbst anwende und die mein Leben mit mehr Lebensqualität erfüllen. Ich beobachte, was Erfolgreiche gemein haben und analysiere deren Systeme und Prozesse, probiere sie aus, modifiziere sie allenfalls und wenn sie mir helfen, dann publiziere ich diese Gedanken, Ideen oder Rituale und Prozesse in meinem wöchentlichen Newsletter. Nicht alles, was ich lese macht Sinn für mich. Gerade in vielen Selbst-Hilfe-Büchern hilft der Verkauf nur dem Autor.

Gut zu leben ist eine Kunst und es gibt ausreichend wissenschaftliche Erkenntnisse, die es ermöglichen genau diese Kunst zu leben.

„Trink Deinen Tee langsam und ehrfürchtig, als ob dies die Achse ist, um die die Welt sich dreht; langsam, gleichmässig, und ohne in die Zukunft zu hetzen.
Lebe diesen Moment. Das Leben ist nur dieser Augenblick.“

Thich Nhat Hanh, der hochgeschätzte Zen-Mönch, Friedensaktivist und Autor von mehr als 40 Büchern, betont, wie wichtig Achtsamkeit für ein glückliches und ausgeglichenes Leben ist.

Ich weiss in der Tat nur wenig und davon viel. Ich habe noch viel zu lernen, aber es bereitet mir Freude, meine bisherigen Erkenntnisse und was ich für mich in meiner Arbeit erfolgreich umsetze, mitzuteilen.

 

3 Prinzipien an die ich glaube:

1. Glücklich zu sein scheint das Ziel eines jeden zu sein. Oft ist es so, dass je mehr man es sich wünscht, umso schwieriger wird es erreicht. Also aufhören mit dem „sollte und müsste“ und das Leben leben.

2. Negative Emotionen und Gefühle sind Teile des Lebens, mit denen man umgeht, von denen man lernt, anstatt sie zu vermeiden oder zu verdrängen. Die Komfortzone ist dafür da, um sie auszubauen.

3. Nein, wir können nicht alle speziell sein und immer gewinnen, das ist auch nicht notwendig. Aber unser Potential leben, uns über uns selbst Klarheit verschaffen und unser Leben bewusst geniessen und kreieren führt zu einem reicheren Leben.

Menschen unterstützen zu dürfen, damit Sie Ihr volles Potential leben, befriedigt einen meiner Grundwerte, nämlich: beizutragen. Die Ergebnisse, die beim Coaching erzielt werden, begeistern mich jedes Mal aufs Neue. Es gibt für mich kaum etwas Schöneres, als sinn- und bedeutungsvolle Gespräche zu führen und damit meinen Lebensunterhalt zu verdienen.

1-zu-1 Coaching kann man nur erleben.

Wenn diese Gedanken Ihre Zustimmung finden, dann werden Ihnen einige der Artikel gefallen. Hier erfahren Sie mehr über Coaching…

Bereit für die Party? Melden Sie sich für meinen kostenlosen sonntäglichen Newsletter an und downloaden Sie mein E-Book „achtsam zuhören – achtsam sprechen“.

Meine E-Mail Adresse ist…

 

Aus- und Weiterbildung:

Think again I: How to understand Arguments (Duke University)

Learning how to Learn: Powerful mental tools to help to master tough subjects (University of California, San Diego)

Managing as a Coach (University of California, Davis)

A life of Happiness and Fulfilment (Indian School of Business)

Buddhism and modern Psychology (Princeton University)

Positive Psychology (University North Carolina, Chapel Hill)

Social Psychology (Wesleyan University, Middletown)

Coaching Academy London

Diplombetriebswirt (FH)