Wenn eine Lösung Teil des Problems ist

3 Kardinalfragen des Lebens:

 

      1. Warum bin ich hier?

      2. Was mache ich daraus?

      3. Wann fange ich an?

Die Botschaft des „Seins, wer bist du?“, besteht nicht darin, ein tieferes, unentdecktes, intrinsisches, bereits existierendes Selbst authentisch werden zu lassen.

Es geht vielmehr darum, für das „eine Selbst“ durchsichtig zu werden, welches ständig versucht, sich durch jeden von uns auf seine ganz eigene Weise zu entfalten.

 Wer bist du?
 

Du willst wirklich Veränderung, dann bist du hier richtig.

PERSÖNLICHES, BUSINESS & BEZIEHUNGS COACHING MIT HARRY GROENERT 

Warum ist Veränderung im einen oder anderen Bereich so schwer?

Weil oftmals unbewusste Lösungs-Verhalten aus der Vergangenheit ein Teil des aktuellen Problems sind.  Eingefahrene Muster, vor allem wenn nicht bewusst, blockieren gerne Veränderungen.

Du erzählst. Ich höre zu. Du reflektierst und wir finden Deine (unbewussten) Konflikte. Dann ist es Zeit für nachhaltige Veränderung und Du lebst Dein Leben – so wie Du es willst.

Voraussetzung: Du willst wirklich etwas ändern.

Scroll to Top