Monat: Mai 2017

Aufschieberitis II

Dies ist Teil II zum Thema Aufschieberitis und falls Sie Teil I verpasst haben, dann finden Sie ihn hier. Prokrastination ist ein Problem (besser: eine Herausforderung), das viele Bereiche in unserem Leben beeinflussen kann. Ein paar Beispiele: Privat ⇒  Ich hasse es, den Kühlschrank zu reinigen. ⇒  Die Garage sollte aufgeräumt werden. ⇒  Ich hasse …

Aufschieberitis II Mehr »

Aufschieberitis I

Verschiebe nicht auf morgen, was genauso gut auf übermorgen verschoben werden kann. Mark Twain Viele Menschen schieben Aufgaben gerne vor sich her, obwohl wir wissen, dass dieses Aufschieben nur unnötigen Druck erzeugt und im schlimmsten Fall der Gesundheit schadet. Seit Monaten steht der Termin fest für die Präsentation fest, eigentlich wollte ich mir den Kurs …

Aufschieberitis I Mehr »

Die 4 Status im Geist

Wir sind mehr und mehr beschäftigt. Wir gehen und bewegen uns durch das Leben, oft, ohne wirklich über die Entscheidungen, die wir treffen, die Implikationen, die sie haben, nachgedacht zu haben. Damit liegen wir ab und zu falsch und vermissen die grösseren Chancen und besseren Alternativen. Sebastian Bailey erörtert dies in seinem Buch “Mind Gym: …

Die 4 Status im Geist Mehr »

IMMER und trotzdem NIE

„Sprache hat mich schon immer fasziniert…..“ Weshalb sage ich was und warum? Wo kommt die Aussage her? Meine Auseinandersetzung mit der Sprache findet Anwendung in meinen Coaching Sessions und ist eine wesentliche Grundlage, meine Klienten zu unterstützen, die Selbst-Lügen zu vernichten, Mythen und Missverständnisse aufzuklären und limitierende Glaubensbekenntnisse – ob selbst entwickelt oder von einem …

IMMER und trotzdem NIE Mehr »

Scroll to Top